DP Physik - Versuchskarte zu experimentellen Themen
 
Datum
04.06.2002 

Titel: Wasserkreislauf als Vergleich zum Stromkreislauf 



Versuchsnr.: 01 

Namen: Richard Stadler, Daniel Richter

Gruppe: A 

DP Physik

 
Versuchsaufbauten
mit Parametern
Geräte
mit Firmenangabe
Wasserpumpe der Firma Gardena, Schläuche und Verbindungs- und Zwischenstücke (hier mit kleinen Kügelchen die sich im Kreis bewegen  zur Erkennung der Stromstärke). Sowie Stromversorgung für die Pumpe.
Meßgrößen Hier keine. Es soll Analogie zwischen Strom- und Wasserkreislauf klargemacht werden.
Resultate
möglichst quantitative
Mit entspechenden Meßgeräten, kann man die Abhängigkeit der Stromstärke von der Querschnittsfläche des Schlauches sowie anderen Analgien (Druckunterschied-Spannung, Widerstand) erkennen.
Bemerkungen

Tricks
Benutzt man verschieden dicke Schläuche, so kann man die Analogie zwischen den "Stromstärken" demonstrieren.
Literatur Keine